Referenten

Unsere Referenten auf einen Blick

Alle Referenten stehen auch für geschlossene Tagesveranstaltungen sowie Vorträge (1-2 Stunden) zur Verfügung. Für Angebote, Terminabsprachen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Manuela Bott
E-Mail: bott@tak.de
Telefon: 0228 / 9127-141
Telefax: 0228 / 9127-159


Matthias Kemmer

ist technischer Betriebswirt und führt seit Jahren erfolgreich als Autor, Referent und Berater in Wissenschaft, Politik und Unternehmen seine eigene Beratungsgesellschaft. Sein Studium zum Master of Science (MSc) und sein Abschluß als Master of Business Administration (MBA) bilden dabei die Grundlagen für IKT, Strategie und Personalmanagement. Als Kraftfahrzeugtechnikermeister und Kfz-Sachverständiger leitet er seit 1994 seinen Handwerksbetrieb für Fahrzeugrestaurierung und gilt im Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) als Praktiker und Spezialist für die Themen Oldtimer und Ausbildung in der Automobilbranche.

Seminarbereiche:
  • Oldtimer / Youngtimer
  • Personal- und Rechnungswesen


Bernd Kerwien

Selbständiger Trainer und Coach für die Themen Servicequalität und Servicekommunikation sowie abteilungs- und hierarchieübergreifendes Coaching.

Seminarbereiche:
  • Know-How-Pakete Service


Johannes Müller

Kfz-Techniker-Meister und erfahrener Praktiker, war viele Jahre als Werkstattleiter tätig. Parallel dazu hat er durch seine Lehrtätigkeit im Berufsbildungszentrum Trier Erfahrungen in der Erwachsenenbildung sammeln können. Seine Spezialgebiete bei der TAK: Klimaanlage, Airbag/Gurtstraffer, Hochvoltsysteme/E-Mobilität, Befähigte Person.

Seminarbereiche:
  • Weiterbildung Lehrgangsleiter
  • Hochvolt (HV)-Systeme


Rüdiger Weimann

Diplom-Finanzwirt, Lehrbeauftragter, Dozent und freier Gutachter in Umsatzsteuerfragen, ständiger Kooperationspartner der FACHWERK Steuerberatungsgesellschaft, Dortmund und Düsseldorf

Seminarbereiche:
  • Umsatzsteuer


Andreas Zühlke

Kfz-Mechanikermeister / Kfz-Elektrikermeister und erfahrener Praktiker. Nach seiner langjährigen Lehrtätigkeit für die Kfz-Meisterschulen bei der HWK Köln, war er als technischer Trainer und später als Leiter technisches Training im Automotive-Sektor tätig. Zudem war er viele Jahre Inhaber eines freien Kfz-Servicebetriebes. Als technischer Autor erstellt er seit Jahren Fachbeiträge für Schulungshandbücher.

Seine Spezialgebiete bei der TAK: Fahrtschreiber und Kontrollgeräte (§ 57b), Abgasuntersuchung (AU), Sicherheitsprüfung (SP) sowie Räder und Reifen.

Seminarbereiche:
  • Weiterbildung Lehrgangsleiter
  • Sachkunde-Schulungen

weitere Infosweitere Infos