verbindliche Anmeldung

Seminar

§ 57 b/d - Fahrtenschreiber/Geschwindigkeitsbegrenzer - Erstschulung

Termin und Ort

14.09.2020 - 17.09.2020 in Aalen  (nur noch 2 Plätze frei)

Preis (zzgl. MwSt.)

725,00 EUR
Erstschulung inklusive Schulungshandbuch, Verpflegung während der Schulung, Abschlussprüfung und Teilnahmebescheinigung

Seminarinfo

Nutzfahrzeuge mit über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht und Busse mit mehr als neun Sitzplätzen müssen mit einem Fahrtschreiber bzw. digitalen Kontrollgerät ausgestattet sein. Deren Prüfung darf nur von geschulten Fachkräften vorgenommen werden.

Hierfür vorgeschrieben ist eine viertägige erstmalige Schulung sowie spätestens alle drei Jahre eine zweitägige Fortbildungsschulung. Unser Schulungskonzept ist hersteller- und produktübergreifend aufgebaut und ermöglicht so eine neutrale Schulung der für die Prüfungen verantwortlichen Fachkräfte.

Inhaltlich wird die Gerätetechnik und der Prüfablauf an den Fahrtenschreibern aller namhaften Gerätehersteller geschult. Auch die Geräte der neuesten Fahrtenschreiber-Generation (intelligente Fahrtenschreiber nach Anhang 1C) werden umfassend behandelt.

Besuchen Sie unsere Schulungen, die wir bundesweit anbieten und profitieren Sie von modernsten Schulungskonzepten, Spitzendozenten und attraktiven Konditionen. Als Schulungsunterlage erhält jeder Teilnehmer unser neues 57b/d-Schulungshandbuch Auflage 2020.

Teilnehmerzahl

begrenzt

Seminardauer

4 Tage, 08.00 - 16.00

Referent

Roman Schüler
hat nach seiner Ausbildung zum Kfz-Elektriker, die Meisterprüfung im Kraftfahrzeugtechnikerhandwerk erfolgreich abgeschlossen. Er war als Werkstattleiter tätig und hat viele Jahre als Ausbilder in der Lehrlings- und Erwachsenenbildung gearbeitet.

Ihr Ansprechpartner

Andrea Schäfer
Telefon: (0228) 9127-142
Telefax: (0228) 9127-159
E-Mail: schaefer@tak.de

Seminarteilnehmer

Vorname / Name *
 / 
Geburtstag *

Berufsabschluß *

Vorname / Name
 / 
Geburtstag

Berufsabschluß

Vorname / Name
 / 
Geburtstag

Berufsabschluß

Rechnungsanschrift

Firma *

USt-IdNr.
Falls Ihre Rechnungsadresse nicht in Deutschland liegt
benötigen wir bitte Ihre Umsatzsteuerident.-Nr.
Steuernummer
Straße *

PLZ *

Ort *

Telefon *

Telefax

E-Mail *



* diese Felder werden für die Anmeldung benötigt.

Die Bestellung des Newsletters ist natürlich kostenlos und unverbindlich. Er kann jederzeit einfach und problemlos abbestellt werden. Wir werden Ihre Daten nur für den Versand unseres Newsletters verwenden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-Email und nach wenigen Tagen die schriftliche Bestätigung per Post.