Befähigte Person Weiterbildung für Lehrgangsleiter

Seminarinfo

Das Seminar richtet sich an Trainer, die in dem Bereich "Befähigte Person" tätig werden möchten.

Geschlossene Veranstaltung für Kooperationspartner der TAK

Seminarinhalte

Regelmäßige Prüfungen von Arbeitsmitteln sind in jedem Kfz-Bereich zur Gewährleistung von Sicherheit und Gesundheitsschutz der Mitarbeiter erforderlich.

Arbeitsmittel wie Fahrzeug-Hebebühnen, kraftbetätigte Tore oder Getriebeheber werden dabei auf Ihre Funktion und ihre Auswirkungen für den sicheren Betrieb überprüft. Diese Prüfungen werden von prüfberechtigten Personen wie z.B. die befähigte Person in unterschiedlichen Intervallen, die der Arbeitgeber/Betreiber festlegt, durchgeführt. Prüfungen zählen dabei unter anderem zu den vom Arbeitgeber/Betreiber im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung ermittelten Maßnahmen für die sichere Bereitstellung und Benutzung von Arbeitsmitteln.

Das TAK-Seminar "Befähigte Person zur Prüfung von Arbeitsmitteln im Kfz-Betrieb" vermittelt den Teilnehmern die methodische Kompetenz, Arbeitsmittel selbst qualifiziert zu prüfen, um den gesetzlichen Anforderungen des Arbeitsschutzes im Kfz-Betrieb gerecht zu werden.

Themenschwerpunkte:

1. Europäische und nationale Gesetzgebung
  • Arbeitsschutz/Rahmenrichtlinie 89/391/EWG
  • Maschinenrichtlinie 42/2006/EG
  • CLP-Verordnung (EG) Nr. 1272/2008
  • Arbeitsschutzgesetz
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • Gefahrstoffverordnung
2. Definition "Befähigte Person"
3. Arbeitgeberpflichten
  • Prüfarten, Prüffristen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Unterweisung der Mitarbeiter
4. Praktische Prüfungen von Arbeitsmitteln im Kfz-Betrieb
5. Gefahrstoffe im Kfz-Betrieb

Zielgruppe

Trainer BBZ

Teilnehmerzahl

maximal 16 Teilnehmer

Seminardauer

2 Tage

Referenten

Johannes Müller
Vertreter des ZDK

Ihr Ansprechpartner

Nadine Hesselbach
Telefon: 0228-9127-149
Telefax: 0228-9127-159
E-Mail: hesselbach@tak.de

Preis (zzgl. MwSt.)

320,00 EUR
(Sonderpreis für Kooperationspartner)

Normalpreis: 450,00 Euro

Seminar, inkl. Tagungsunterlagen, Teilnahmezertifikat und Verpflegung

Ort, Termin und Anmeldung (Sortierung nach Ort)

auf Anfrage