Airbag und Gurtstraffer - Sachkunde-Schulung

Seminarinhalte Quiz

Testen Sie sich und Ihr Wissen zum Thema Airbag und Gurtstraffer in einer interaktiven Anwendung. Nehmen Sie sich 3-5 Minuten Zeit und starten Sie indem Sie auf den unten stehenden Link klicken.

Los gehts!

Seminarinfo

Seit neue Techniken mit Sprengkapseln für Airbags und Gurtstraffer im Fahrzeugbau Einzug gehalten haben, verlangen die staatlichen Gewerbeaufsichtsämter einschlägiges Fachwissen von Auto-Reparaturbetrieben.

Seminarinhalte

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Kfz-technischen Beruf.

Inzwischen muss jede Werkstatt, die mit pyrotechnischen Systemen umgeht, eine "verantwortliche Fachkraft" benennen. Diese muß genau wissen, wie man beispielsweise Airbags mit pyrotechnischen Zündern so behandelt, dass die Sicherheit beim Einbau und im Betrieb jederzeit gewährleistet ist.

In diesem Seminar soll der Teilnehmer Arbeitsweise und Aufbau der Sicherheitssysteme kennenlernen, sowie systemspezifische Störungen erkennen, um sie beheben zu können. Ebenso wird er mit den gesetzlichen Bestimmungen vertraut gemacht.

  • Handhabung der sprengstoffgezündeten Insassenschutz-Systeme
  • Arbeitsweise und Aufbau der Sicherheitssysteme
  • Mögliche Funktionsfehler und Methoden zu ihrer Behebung
  • Rechtliche Handhabung (Sprengstoffrecht, 2. VO zum Sprengstoffgesetz)
  • Zuständigkeit in diesem Bereich
  • Lagerung pyrotechnischer Gegenstände
  • Anzeigeverfahren u. OwiG

Zielgruppe

Kfz-Gesellen, Kfz-Meister

Teilnehmerzahl

maximal 16 Teilnehmer

Seminardauer

1 Tag

Referent

NN

Ihr Ansprechpartner

Nadine Hesselbach
Telefon: 0228-9127-149
Telefax: 0228-9127-159
E-Mail: hesselbach@tak.de

Preis (zzgl. MwSt.)

auf Anfrage

Ort, Termin und Anmeldung (Sortierung nach Ort)

Weiterhin bieten viele Bildungszentren diese Schulungen nach TAK-Konzept an. Ein Schulungszentrum in Ihrer Nähe finden Sie über den folgenden Link:
Airbag Schulungszentren

Die Berufsbildungszentren organisieren ihr Schulungsangebot in Eigenregie, deshalb bitten wir Sie Fragen zu Anmeldung, Preisen etc. an das jeweilige Zentrum zu richten.

Die Kontaktdaten sind bei dem jeweiligen Standort hinterlegt.


Folgende Schulungszentren bieten innerhalb der nächsten 2 Monate dieses Seminar an

Ahaus
Berufsbildungsstätte
Westmünsterland GmbH

Bremen
HandWERK gemeinnützige GmbH
Das Kompetenzzentrum der HWK Bremen

Karlsruhe
Bildungsakademie der
Handwerkskammer Karlsruhe

Minden
Handwerksbildungszentrum Minden

Osnabrück
Handwerkskammer Osnabrück-
Emsland - Grafschaft Bentheim