2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen - weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

verbindliche Anmeldung

Seminar

Einstieg in den Oldtimer-/Youngtimermarkt

Termin und Ort

21.09.2021 in Halle (Saale)  (noch Plätze frei)

Preis (zzgl. MwSt.)

290,00 EUR
Seminar inkl. Verpflegung, Schulungsunterlagen und Zertifikat.

Innungsmitgliedern gewähren wir 25% Rabatt.

Seminarinfo

Themenschwerpunkt "Fachbetrieb für historische Fahrzeuge"

Der Markt für Oldtimer und Youngtimer wird nicht zuletzt durch das ZDK-Zusatzschild "Fachbetrieb für historische Fahrzeuge" von vielen Werkstätten als zukünftiges Geschäftsfeld betrachtet. Vielfach ist zwar das technische Know-how bereits vorhanden, die speziellen Eigenheiten dieses Marktsegments sind dabei aber weitgehend unbekannt. Dieses Seminar soll hier Abhilfe schaffen.

Teilnehmerzahl

begrenzt

Seminardauer

1 Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

Referent

Matthias Kemmer
MSc, MBA, LL.M.

"Kompetenz entsteht durch lebenslanges Lernen und tätiges Handeln"

Nach diesem Leitspruch hat Matthias Kemmer berufsbegleitend seine Kenntnisse mit Hochschulabschlüssen in den Bereichen Technik/IKT, Betriebswirtschaft und Recht immer wieder aus unternehmerischen Notwendigkeiten heraus erweitert und vertieft. Er ist als Kraftfahrzeugtechnikermeister seit über 25 Jahren erfolgreicher Mitinhaber einer Oldtimer-Werkstatt und führt als Technischer Betriebswirt sein eigenes Sachverständigenbüro für Fahrzeugrestaurierung. Die Kombination aus Technik, Betriebswirtschaft und Recht prägen darüber hinaus seine Tätigkeit als Berater, Autor und Dozent in seiner Consulting GmbH mit den Beratungsschwerpunkten Strategie, Kommunikation und Personal in Wissenschaft, Politik und mittelständigen Unternehmen.

Das fachübergreifende Denken ist daher seine Spezialität und ermöglicht stets einen interdisziplinären Handlungsansatz ohne dabei die Grundlagen und vertiefenden Spezialkenntnisse aus den einzelnen Fachbereichen außer Acht zu lassen. Seine berufliche Kombination aus Praxis und Theorie bringt er zudem in zahlreichen Ehrenämtern und als Vermittler zwischen Handwerk, Forschung und Lehre mit ein.

Ihr Ansprechpartner

Tanja Wester
Telefon: 0228-9127144
Telefax: 0228-9127159
E-Mail: wester@tak.de

Seminarteilnehmer

Vorname / Name *
 / 
Vorname / Name
 / 
Vorname / Name
 / 

Rechnungsanschrift

Firma *

USt-IdNr.
Falls Ihre Rechnungsadresse nicht in Deutschland liegt
benötigen wir bitte Ihre Umsatzsteuerident.-Nr.
Steuernummer
Straße *

PLZ *

Ort *

Telefon *

Telefax

E-Mail *

Mitglied bei Innung



* diese Felder werden für die Anmeldung benötigt.

Die Bestellung des Newsletters ist natürlich kostenlos und unverbindlich. Er kann jederzeit einfach und problemlos abbestellt werden. Wir werden Ihre Daten nur für den Versand unseres Newsletters verwenden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-Email und nach wenigen Tagen die schriftliche Bestätigung per Post.