Web-Seminar Zertifizierter Geldwäschebeauftragter im Automobilhandel

Seminarinfo

NEU! JETZT ONLINE

Ab sofort bieten wir das Seminar zum Geldwäschebeauftragten im Automobilhandel online an!

Informationen zum Ablauf und den Voraussetzungen finden Sie im Folgenden.

Wir freuen uns, Sie virtuell begrüßen zu dürfen!

Seminarinhalte

Ablauf:
  • Sie melden sich zum Seminar an (mit Anmeldung für den 23.11.20 sind Sie automatisch für die Folgetermine einschl. Prüfung angemeldet)
  • Sie bekommen alle benötigten Unterlagen per Post zugeschickt
  • per E-Mail erhalten Sie einen personalisierten Zugang, um an den Terminen online teilnehmen zu können
  • jeweils montags vormittags finden an drei aufeinanderfolgenden Wochen von 10 Uhr bis 12:30 Uhr die einzelnen Seminarblöcke statt
  • Im Anschluss an den letzten Termin findet eine online Prüfung von 14 Uhr bis 15:30 Uhr statt, bei deren Bestehen Sie das Zertifikat von uns ausgestellt und per Post zugeschickt bekommen
  • Prüfungsinhalte: Fragen aus allen 3 Seminarteilen

Voraussetzung für das Zertifikat:
  • Fristgerechte Anmeldung zum Seminar
  • Teilnahme an allen 3 Seminarterminen
  • Bestehen der Prüfung (Multiple Choice Test)
Sind diese Voraussetzungen erfüllt, erhalten Sie ihr personalisiertes Zertifikat. Dementsprechend gilt dieses nur für die angemeldeten Personen. Eine Übertragung auf weitere Mitarbeiter, die nicht zum Seminar angemeldet sind, ist nicht möglich!

Technische Voraussetzungen:
  • Stabile Internetverbindung (am besten LAN-Verbindung)
  • Mikrofon
  • Kamera

Termine:
23.11.2020 (10 Uhr bis 12:30 Uhr) allgemeine Einführung in das Geldwäschegesetz, Sanktionen und Verdachtsmeldungen
30.11.2020 (10 Uhr bis 12:30 Uhr) Risikomanagement, einzelne Komponenten und Grundlagen einer Risikoanalyse
7.12.2020 (10 Uhr bis 12:30 Uhr) Das Know-Your-Customer-Prinzip / Identifizierungspflichten
7.12.2020 (14 Uhr bis 15:30 Uhr) nach einer Mittagspause online Prüfung

Ihre Vorteile:
  • Anerkannter Behördennachweis
  • Erfüllung der rechtlichen Verpflichtung
  • Branchenspezifische Ausrichtung

Zielgruppe

Geldwäschebeauftragte, Mitarbeiter, die zum Geldwäschebeauftragten benannt werden sollen

Teilnehmerzahl

maximal 6 Teilnehmer

Seminardauer

s. Seminarbeschreibung, je 10:00 -12:30 Uhr + Prüfung

Referent

Rechtsanwalt Andreas Glotz

Ihr Ansprechpartner

Katrin Kohl
Telefon: 0228-9127-216
Telefax: 0228-9127-6216
E-Mail: kohl@tak.de

Preis (zzgl. MwSt.)

690,00 EUR
inkl. Tagungsunterlagen, Abschlussprüfung und Zertifikat. 25% Rabatt für Innungsmitglieder.

Ort, Termin und Anmeldung (Sortierung nach Ort)

auf Anfrage