(1.1) Live-Webinar:

Seminarinfo

Die Haftung von Geschäftsführern und Inhabern nach dem GWG
Wege aus der Haftungsfalle

Seminarinhalte

Der Sanktionskatalog des Geldwäschegesetztes, dem Strafgesetzbuch und dem Ordnungswidrigkeitengesetz wurde massiv ausgeweitet. Inhabern und Geschäftsführern von Automobilhäusern drohen auch persönliche Sanktionen.

Sie erfahren, mit welchen Szenarien Sie sich auseinandersetzen müssen und wie Sie und Ihr Betrieb in den Fokus von Behörden geraten können. Ist es sinnvoll, in Ihrem Betrieb ein Verbot der Bargeldannahme auszusprechen? Wir zeigen Ihnen Wege aus der Haftungsfalle auf.

Themenschwerpunkte
  • Haftungssituation der Inhaber
  • Wie entsteht die Haftung
  • Praxisbeispiele
  • Wie gehen Behörden vor
  • Konsequenzen

Zielgruppe

Geschäftsinhaber, Gesellschafter u. Geschäftsführer aus dem KFZ-Handel

Teilnehmerzahl

maximal 20 Teilnehmer

Seminardauer

1,5 Stunden, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Referent

Tanja Brüggemann

Ihr Ansprechpartner

Katrin Kohl
Telefon: 0228-9127-216
Telefax: 0228-9127-6216
E-Mail: kohl@tak.de

Preis (zzgl. MwSt.)

89,00 EUR
69,00 EUR für Innungsmitglieder und kfz-betrieb-Abonnenten.

Ort, Termin und Anmeldung (Sortierung nach Ort)

Ihrem Büro
Anmeldung zum Seminar05.12.2018  (noch Plätze frei)